Mo. Dez 5th, 2022

Berlin: Anlässlich des sogenannten „Black Friday“ ruft die Gewerkschaft Verdi die Beschäftigten des Amazon-Konzerns zum Streik auf.
Laut Verdi sind in Deutschland in zehn der 20 Lager- und Versag Zentren Arbeitsniederlegungen geplant, auch in Graben bei Augsburg. Der Ausstand sei Teil des internationalen Aktionstages „Make Amazon Pay“, an dem sich Gewerkschaften und Organisationen in über 20 Ländern beteiligen. Verdi fordert unter anderem die Anerkennung der Flächentarifverträge des Einzel- und Versandhandels. Das Unternehmen selbst erwartet keine Auswirkungen auf das laufende Geschäft. Man habe schon vor Monaten mit den Vorbereitungen des Rabatttages begonnen. – BR

Kommentar verfassen