So. Jun 23rd, 2024

München: Die Gewerkschaft Verdi weitet ihre Warnstreiks im öffentlichen Dienst aus.
Heute bleiben fast überall im Freistaat Kitas geschlossen. Die Städte empfehlen Eltern, direkt bei den Kita-Leitungen nachzufragen, ob die Einrichtung vom Warnstreik betroffen ist. Auch Behinderteneinrichtungen, Kliniken und Sozialdienste werden bestreikt. Verdi fordert für die bundesweit 2,5 Millionen Beschäftigten von Bund und Kommunen 10,5 Prozent mehr Lohn, mindestens aber 500 Euro mehr pro Monat. Die Arbeitgeber bieten fünf Prozent mehr bei einer zweijährigen Laufzeit sowie 2500 Euro Einmalzahlung. Die dritte Verhandlungsrunde findet am 27. März statt. Bis dahin will Verdi ihre Aktionen weiter ausdehnen. – BR

Kommentar verfassen