Do. Mai 30th, 2024

München: Nach dem Warnstreik bei Bussen, Bahnen und an den Flughäfen normalisiert sich der Verkehr in Bayern wieder. Eine Sprecherin der Deutschen Bahn sagte, das Unternehmen rechne am Vormittag mit einem weitgehend normalen Betrieb.
Sowohl im Fernverkehr als auch im Regional- und S-Bahn-Verkehr würden die Züge größtenteils planmäßig fahren. Die Bayerische Regiobahn, die Südostbayernbahn und der Betreiber Agilis teilten mit, sie hätten ihren Betrieb wieder aufgenommen. Einschränkungen gibt es in Würzburg bei den städtischen Buslinien. Die Mitarbeiter der NVG Omnibus-Betriebsgesellschaft sind zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen. Am Münchner Flughafen soll in diesen Minuten zum ersten Mal seit zwei Tagen wieder ein Passagierflugzeug starten. Der Airport rechnet nach dem Warnstreik mit einem erhöhten Passagieraufkommen. Der Nürnberger Flughafen hat seinen Betrieb bereits in der Nacht wieder aufgenommen. – BR

Kommentar verfassen