Do. Mai 19th, 2022

Alkoholisierter Radfahrer stürzt und verletzt sich leicht
Ingolstadt – Am 14.03.2022, gegen 22.45 Uhr, stürzte ein 61-jähriger Ingolstädter als er mit seinem Fahrrad den Radweg der Haunwöhrer Str. in Richtung Hagauer Str. befuhr kurz nach der Kreuzung zur Gemmingerstr und verletzte sich dabei leicht. . Da der Alkotest bei ihm über 1,6 Promille anzeigte, erfolgte die Blutentnahme. Der Radfahrer kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Sachschaden entstand keiner, ebenso blieb der im Anhänger mitgeführte Hund offenbar unverletzt. Das Fahrrad wurde sichergestellt. Den Hund holte die Tochter des Radfahrers, auf den nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr zukommt, ab.

Fahrer von Kleintransporter unter Drogeneinfluss
Baar-Ebenhausen – Ein 33-jähriger aus Kroatien, der am 14.03.2022 gegen 11.50 Uhr mit seinem Kleintransporter Peugeot Partner auf der A 9 i. R. München unterwegs war, wurde am Parkplatz Baarer-Weiher einer Kontrolle unterzogen. Hierbei wurde durch die Beamten bei dem 33-jährigen drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Nachdem der entsprechende Test positiv auf Marihuana reagierte, erfolgte eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels. Von dem 33-jährigen wurde eine Sicherheitsleistung von über 500 Euro einbehalten.

Fahrer von Kleintransporter unter Alkoholeinfluss
Ingolstadt – Am 14.03.2022 gegen 12.00 Uhr fuhr ein 49-jähriger aus Weißrussland mit seinem Kleintransporter Iveco auf der A 9 in Richtung Nürnberg und telefonierte dabei. Nach der Anhaltung an der Anschlussstelle Ingolstadt Süd wurde bei dem 49-jährigen Alkoholgeruch festgestellt. Der Alkomat zeigte über 1,2 Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheins und des Fahrzeugschlüssels.

Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Linksabbieger leicht verletzt
Ingolstadt – Am 14.03.2022 gegen 09.50 Uhr bog eine 24-jährige aus Unterfranken mit ihrem Pkw Citroen Berlingo vom Brückenkopf nach links in die Parkstr. ab. Sie erfasste mit der Front ihres Fahrzeuges die entgegenkommende 72-jährige Radfahrerin aus Ingolstadt, die vom Radweg, von der Konrad-Adenauer-Brücke kommend, den Kreuzungsbereich geradeaus überqueren wollte. Die 72-jährige stürzte und verletzte sich leicht. Sie kam zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von über 500 Euro.

Pkw-Fahrer fährt mit 1,9 Promille gegen Gartenzaun und dann weiter
Ingolstadt – Mit seinem Pkw Audi A 4 fuhr am 14.03.2022 gegen 15.50 Uhr ein 46-jähriger aus Ingolstadt auf dem Zufahrtsweg zur Kleingartenanlage in Etting. Nachdem er mit der rechten Front gegen einen Metallzaun fuhr, es entstand hier ein Sachschaden von insgesamt etwa 8000 Euro, setzte er seine Fahrt fort. Er fuhr nach Hause. Dort angetroffen wurde festgestellt, dass der 46-jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand, der Alkomat zeigte 1,9 Promille, und er auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Vor der Blutentnahme in einem Ingolstädter Krankenhaus leistete der 46-jährige erheblichen Widerstand, er schlug und trat um sich, wobei eine Beamtin leicht verletzt wurde. Er wurde anschließend in Gewahrsam genommen.

Kommentar verfassen