Mi. Jun 29th, 2022

Motorradfahrer kommt von der Fahrbahn ab und verletzt sich schwer
Großmehring – Auf der Kreisstr. EI 45 von Demling in Richtung Großmehring fuhr am 21.06.2022 gegen 20.40 Uhr ein 21-jähriger aus dem Lkr. Pfaffenhofen mit seinem Motorrad und kam in der Linkskurve etwa 500 m vor dem Ortseingang Großmehring nach rechts von der Fahrbahn ab.
Er fuhr kurz durch das angrenzende Feld, querte dann die Fahrbahn und kam so nach links von dieser ab. Im dort angrenzenden Feld stürzte er und verletzte sich schwer. Er kam zur Behandlung in ein Krankenhaus. Sein Motorrad, eine Kawasaki Ninja 650, war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.

Zwei verletzte Radfahrer
Ingolstadt – Ein 34-jähriger Pedelec-Fahrer fuhr am 21.06.2022 um 19.50 Uhr in Oberbrunnenreuth auf der Brunnerstr., von Spitalhof kommend in Richtung Zuchering.
Die Linkskurve vor der Einmündung zum Heckenweg schnitt er, fuhr deshalb zu weit links und stieß daraufhin frontal mit der entgegenkommenden 57-jährigen Rennradfahrerin zusammen. Beide Radfahrer aus Ingolstadt stürzten und verletzten sich. Die Rennradfahrerin kam schwer verletzt in ein Ingolstädter Krankenhaus Der E-Biker wurde leicht verletzt, er benötigte keine ärztliche Behandlung. Es entstand nur ein geringer Sachschaden.

Zwei verletzte Motorradfahrer
Ingolstadt – Am 21.06.2022 gegen 17.30 Uhr fuhr ein 24-jähriger aus Ingolstadt mit seinem Kraftrad BMW an der Anschlussstelle Ingolstadt Nord auf die A 9 in Richtung München und stürzte im Kurvenauslauf am Beginn des Einfädelungsstreifens.
Die auf dem rechten Fahrstreifen fahrende 58-jährige aus Thüringen versuchte noch mit ihrem Kraftrad, einer Harley Davidson, auszuweichen. Sie wurde aber noch vom schlitternden Krad des 24-jährigen erfasst und dabei verletzt. Die 58-jährige stürzte nicht und konnte ihr Motorrad noch bis zum Stillstand abbremsen. Beide Motorradfahrer kamen schwer verletzt in ein Ingolstädter Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.

Pedelecfahrer stürzt und verletzt sich leicht
Ingolstadt – Am 21.06.2022 gegen 15.50 Uhr fuhr ein 17-jähriger auf dem Radweg der Richard-Wagner-Str. in Richtung Audi-Kreisel.
Im Bereich der Einmündung zur Kopernikusstr. überholte ihn der 43-jährige aus Brandenburg mit seinem Pedelec und fuhr dabei auf die Fahrbahn. Der 43-jährige war bereits am 17-jährigen vorbei und stürzte als er gegen den Bordstein fuhr, um wieder auf den Radweg zu gelangen. Der Pedelecfahrer wurde leicht verletzt. Er kam mit dem Rettungswagen in ein Ingolstädter Krankenhaus zur ambulanten Behandlung. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Radfahrerin nach Zusammenstoß mit Pkw leicht verletzt
Ingolstadt – Die Vorfahrt zu achten hatte ein 55-jähriger aus dem Lkr Eichstätt als er am 21.06.2022 gegen 06.15 Uhr mit seinem Pkw Renault von der Schelestr. in die Manchinger Str. einfuhr, um nach rechts in diese abzubiegen.
Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der von rechts kommenden 60-jährigen Radfahrerin, die stadtauswärts auf dem für beide Richtungen freigegebenen Radweg fuhr. Die Radfahrerin aus Ingolstadt stürzte, nachdem sie in den Einmündungsbereich einfuhr, um diesen geradeaus zu überqueren und dabei gegen die rechte Seite des Pkw stieß. Die Radfahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand nur ein geringer Sachschaden.

Kommentar verfassen