So. Aug 14th, 2022

Kradfahrer mit 0,8 Promille meldet Wildunfall
Kösching – Ein 45-jähriger aus dem Lkr. Eichstätt teilte über Notruf mit, dass er am 28.07.2022 gegen 21.30 Uhr mit seinem Krad, einer MV Augusta 800, auf der Kreisstr. 34 von Oberdolling kommend in Richtung Kasing einen Wildunfall gehabt hätte. Er wäre nun an seinem Arbeitsplatz. Dort konnte er von der Streife kurze Zeit später angetroffen werden. Diese stellte fest, dass die Verkleidung des Motorrades offenbar durch einen Zusammenstoß mit einem Tier leicht beschädigt wurde und auch dass der 45-jährige nach Alkohol roch. Der Alkomat zeigte dann auch 0,8 Promille an , so dass der 45-jährige wegen der Blutentnahme mit zur Dienststelle genommen wurde.

Drei Pkw-Fahrer auf der A 9 unter Drogeneinfluss unterwegs
Ingolstadt, Baar-Ebenhausen – Am 28.07.2022 gegen 12.15 Uhr wurde ein 40-jähriger, der auf der A 9 mit einem Pkw Opel Corsa in Richtung München unterwegs war, an der Anschlussstelle Ingolstadt Nord angehalten und kontrolliert. Ebenso kurz vor 18.00 Uhr, hier war es ein 26-jähriger, der zuvor mit seinem Pkw Mercedes C 200 ebenfalls auf der A9 in Richtung München unterwegs war. Zeitlich dazwischen, gegen 14.00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz Baarer-Weiher ein 26-jähriger Fahrer eines VW-Golf, der auch auf der A 9 in Richtung München unterwegs war, angehalten und kontrolliert. Alle drei Fahrzeugführer, der 40-jährige aus Berlin und die beiden 26-jährigen aus Ingolstadt, zeigten Anzeichen für einen vorangegangenen Drogenkonsum. Beim 40-jährigen und beim 26-jährigen Golffahrer konnte jeweils ein Drogenvortest durchgeführt werden, der positiv auf Marihuana reagierte. Beim 26-jährigen Mercedesfahrer nicht, bei diesem wurde jedoch ein verbotenes Einhandmesser aufgefunden und sichergestellt. Alle drei Fahrzeugführer mussten sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Fahrzeugschlüssel des 40-jährigen wurde dem mitfahrenden Halter übergeben, der des 26-jährigen Mercedesfahrers seiner Ehefrau und der des 26-jährigen Golffahrers wurde bei der Dienststelle verwahrt.

3-jährige rennt auf die Straße gegen die rechte Seite vom fahrenden Pkw und verletzt sich leicht.
Ingolstadt – Ein 29-jähriger aus Ingolstadt fuhr am 28.07.2022 gegen 13.30 Uhr mit seinem Pkw Audi A 3 auf der Neuburger Str. ortsauswärts, als ihm kurz nach der Einmündung zur Seidlstr. eine 3-jährige von rechts kommend gegen die rechte Seite seines Pkw lief. Die 3-jährige stürzte daraufhin. Sie wurde von den begleitenden Verwandten mit leichten Verletzungen in ein Ingolstädter Krankenhaus verbracht. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Zwei Radfahrer nach Zusammenstoß leicht verletzt
Ingolstadt – Eine 47-jährige fuhr am 28.07.2022 gegen 12.00 Uhr mit ihrem Fahrrad kurz nach der Einmündung zur Steuartstr. von einem Anwesen in die Donaustr. ein und stieß dabei mit dem von links kommenden 39-jährigen, der mit seinem Fahrrad in Richtung Rathausplatz unterwegs war, zusammen. Beide Radfahrer aus Ingolstadt wurden leicht verletzt, Es entstand nur geringer Sachschaden.

Beim Rückwärtsausparken 79-jährige verletzt
Ingolstadt – Am 28.07.2022 kurz vor 12.00 Uhr erfasste ein 53-jähriger aus dem Lkr. Neuburg mit dem Heck seines Pkw VW Touareg beim Rückwärtsfahren auf einem Parkplatz in der Ferdinand–Braun-Str. eine 79-jährige aus dem Lkr. Pfaffenhofen, die mit ihrem Rollator unterwegs war. Die 79-jährige stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Sie wurde zur ambulanten Behandlung mit dem Rettungswagen in ein Ingolstädter Krankenhaus verbracht. Es entstand kein Sachschaden.

Kommentar verfassen