Di. Apr 16th, 2024

Trunkenheitsfahrt im Stadtgebiet
Ingolstadt, Hindenburgstr. – Am Mittwoch, 13.12.2023 gegen 18.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizei Ingolstadt einen 40-jährigen Ingolstädter, der mit seinem Pkw die Hindenburgstr. in Richtung Theodor-Heuß-Brücke befuhr.
Bei der Kontrolle konnte sofort starker Alkoholgeruch und Ausfallerscheinungen erkannt werden. Ein freiwilliger Test ergab eine Wert von knapp 2 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, der Führerschein beschlagnahmt und eine Blutentnahme bei dem Fahrer durchgeführt. Auf diesen kommt ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und ein Fahrerlaubnisentzug zu.

Verkehrsunfall zw. Pkw und Kleinkraftrad
Kösching, Frühlingstraße / Ingolstädter Str. – Am Mittwoch, 13.12.2023 gegen 12.45 Uhr ereignete sich in Kösching an der Kreuzung Ingolstädter Str. / Frühlingstr. ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleinkraftrad.
Es wurde niemand verletzt und es entstand Sachschaden i.H.v. 650 Euro. Eine 52-jährige Köschingerin bog von der Frühlingstr. nach links bei „Vorfahrt gewähren“ in die Ingolstädter Str. ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 51-jährigen Köschinger der mit seinem Kleinkraftrad geradeaus fuhr. Hinter diesem Kleinkraftrad fuhren noch zwei Pkw´s. Aufgrund unterschiedlicher Angaben der Unfallbeteiligten werden diese beiden Fahrzeugführer gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Ingolstadt unter 0841/9343-4410 zu melden.

Kommentar verfassen