Di. Apr 16th, 2024

Drogenfahrt im Stadtgebiet
Ingolstadt, Rothenthurm, Am Stadtweg – Am Sonntag, 17.03.2024 gegen 22.50 Uhr kontrollierte eine Streife der Verkehrspolizei Ingolstadt einen 20-jährigen Ingolstädter, der mit seinem Pkw die Straße „Am Stadtweg“ befuhr.
Bei der Kontrolle konnten bei dem Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden und ein Test verlief positiv auf eine Einnahme von Cannabis. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und ein Verfahren eingeleitet. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und ihm erwartet eine Geldbuße samt Fahrverbot.

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person:
Ingolstadt, Gerolfing, Barthlgasserstr. / Dünzlauer Str. – Am Sonntag, 17.03.2024 gegen 15.00 Uhr befuhr ein 82-jähriger Ingolstädter mit seinem Pkw, Citroen die Dünzlauer Str. in nordöstliche Richtung und wollte nach links in die Barthlgasserstr. nach links einbiegen.
Für ihn galt hier „Vorfahrt gewähren“. Zeitgleich befuhr ein ebenfalls 82-jähriger Friedrichshofener mit seinem Pedelec die Barthlgasserstr. in Richtung Dünzlau und wollte nach links in die Dünzlauer Str. abbiegen. Der Radler befuhr die Fahrbahn, obwohl ein Radweg vorhanden war. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Radler und dieser stürzte und verletzte sich leicht. Er wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht. Ein geringer Sachschaden i.H.v. 400 Euro ist entstanden.

Kommentar verfassen