Fr. Jul 19th, 2024

Kradfahrer stürzt alleinbeteiligt und verletzt sich leichtHepberg, Hauptstr. / Geitnerstr. – Am Dienstag, 09.07.2024 gegen 20.40 Uhr befuhr ein 17-jähriger Stammhamer mit seinen Leichtkraftrad die Hauptstr. in Hepberg in Richtung Stammham.

An der Einmündung zur Geitnerstr. verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Krad und stürzte alleinbeteiligt und ohne Fremdeinwirkung zu Boden. Hierbei verletzte sich der Jugendliche und wurde durch den Rettungsdienst erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht. Am Motorrad sowie an der Schutzkleidung entstand ein Sachschaden i.H.v. 2000 Euro. Die FFW Hepberg war zur Unterstützung und zur Verkehrsabsicherung mit 14 Einsatzkräften vor Ort.

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person
Ingolstadt, Ida-Noddack-Str. / Scheelestr. – Am Dienstag, 09.07.2024 gegen 15.10 Uhr befuhr eine 85-jährige Lentingerin mit ihrem Skoda die Ida-Noddack-Str. in östliche Fahrtrichtung.
Zeitgleich befuhr ein 34-jähriger Gredinger mit seinem Audi die Scheelestr. in südliche Fahrtrichtung. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, da die Skoda-Fahrerin die Vorfahrt missachtete. Die Seniorin wurde dabei leicht verletzt, durch den Rettungsdienst erstversorgt und anschließend in ein Krankenhaus verbracht. Der Audi-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden i.H.v. 14000 Euro. Die BF Ingolstadt war mit 6 und die FFW Ingolstadt mit 19 Einsatzkräften zur Unterstützung vor Ort.

Kommentar verfassen