Sa. Dez 4th, 2021

Radfahrer stoßen zusammen und verletzen sich leicht
Ingolstadt, Oberbrunnenreuth, Hans-Denck-Str., 23.11.2021, 15.50 Uhr
Auf dem für beide Fahrtrichtungen freigegebenen Radweg der Hans-Denck-Str. fuhr der 45-jährige Ingolstädter mit seinem City-Bike in Richtung Weicheringer Str. Kurz vor der Einmündung zur Zucheringer Str. stieß er mit dem entgegenkommenden Rennradfahrer, einem 54-jährigen aus dem Lkr. Miesbach, frontal zusammen. Beide Radfahrer stürzten. Sie verletzten sich leicht und kamen zur ambulanten Behandlung in ein Ingolstädter Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 400 Euro. Der 45-jährige gab an, er hätte den Entgegenkommenden aufgrund der tiefstehenden Sonne nicht gesehen. Beide gaben an, dass sie nicht gegen das Rechtsfahrgebot verstoßen hätten.

Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten
Manching, Ingolstädter Str., 23.11.2021, 11.49 Uhr
Auf der Ingolstädter Str. i. R. Niederstimm musste eine 39-jährige unmittelbar vor der Einmündung zur Mühlstr. verkehrsbedingt anhalten. Auf den stehenden Pkw Opel Corsa der 39-jährigen fuhr die nachfolgende 61-jährige, ebenfalls aus dem Lkr. Pfaffenhofen, mit ihrem Pkw Fiat Punto auf. Leicht verletzt wurde hierbei die 39-jährige, sie kam zur ambulanten Behandlung in ein Ingolstädter Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.

Kommentar verfassen