Do. Jan 20th, 2022

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Fahrradfahrerin
Ingolstadt, Hans-Denck-Straße/ Zucheringer Straße, Donnerstag, 30.12.21, 12:20 Uhr
Am Donnerstagmittag befuhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin aus Ingolstadt mit ihrem Pkw Mazda in Oberbrunnenreuth die Zucheringer Straße und bog von dort aus nach rechts in die Hans-Denck-Straße ein. Hierbei übersah sie eigenen Angaben nach die vorfahrtberechtigte 61-jährige Fahrradfahrerin aus Ingolstadt, die auf dem Fuß- und Radweg in Richtung Weicheringer Straße unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der Fahrradfahrerin, wodurch die Fahrradfahrerin zu Boden stürzte und sich dabei leicht verletzte. An Fahrrad und Pkw entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 200€.

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht
Ingolstadt, Liebigstraße, Mittwoch, 29.12.21, 11:00 Uhr bis Donnerstag, 30.12.21, 13:00 Uhr
Im Zeitraum zwischen Mittwochvormittag und Donnerstagnachmittag wurde ein in der Liebigstraße geparkter Pkw durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle. An dem geparkten Pkw entstand Streifschaden in Höhe von ca. 1000€. Die Verkehrspolizei Ingolstadt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0841/9343-4410.

Kommentar verfassen