So. Apr 11th, 2021

Eitensheim – Einen Verkehrsunfall mit ca. 10 000 Euro Gesamtschaden hat am Donnerstag (11.02.2021) gegen 05.55 Uhr ein 60-jähriger aus der Gemeinde Adelschlag verursacht, als er mit seinem Pkw auf der B13 in Richtung Ingolstadt fuhr und Höhe Eitensheim nach links in die Umgehungsstraße Richtung Lenting abbog, obwohl ihm eine Pkw-Fahrerin entgegenkam. Offensichtlich in der irrigen Annahme, die entgegenkommende Pkw-Fahrerin würde rechts abbiegen, hatte der 60-jährige den Abbiegevorgang begonnen, so dass es in der Einmündung zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

Kommentar verfassen