Di. Mai 24th, 2022

Waidhofen, Diepoltshofen, Donnerstag, 20.01.22, 15.30 Uhr
Ein 82jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen befuhr die in seiner Fahrtrichtung leicht abschüssige Straße „An der Breiten“ in Diepoltshofen.
An der Einmündung zur vorfahrtsberechtigten Strobenrieder Straße konnte er aufgrund der schneebedeckten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem Pkw eines 26jährigen aus den Landkreis Pfaffenhofen, der die Kreisstraße in südlicher Richtung fuhr. Durch den Aufprall wurden die Ehefrau und der 1jährige Sohn im Fahrzeug des 26jährigen leicht verletzt und vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 11.000 € geschätzt.

Kommentar verfassen