So. Apr 14th, 2024

Ehekirchen – Am 25.12.23, gegen 14:40 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße ND 8 in der Nähe von Haselbach ein Verkehrsunfall.
Ein 49jähriger Ehekirchener war hier mit seinem Pkw von Haselbach in Richtung Etting unterwegs. Auf der Strecke ist er einem Reh ausgewichen und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw fuhr ein paar Meter an der Böschung entlang, hob dann an einer Flureinfahrt ab und kam nach ca. 7 Meter in einem Feld zum Stehen. Der 49jährige Fahrer und seine Beifahrerin blieben unverletzt. Ein 7jähriges Kind im Pkw wurde leicht verletzt und kam mit Prellungen ins KH Neuburg zur Untersuchung.
Der Pkw musste aus dem Feld gezogen und abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 6.000 Euro. Die Höhe des Flurschadens muss noch festgestellt werden.

Kommentar verfassen