Di. Mai 21st, 2024

Neuburg – Am 16.03.23, gegen 17:00 Uhr, parkte ein 31jähriger Karlshulder seinen Pkw Audi an der Augsburger Straße in Karlshuld. Der Pkw stand bei der dortigen Bäckerei in der Parkbucht in Richtung Kreisverkehr.
Bei seiner Rückkehr zum Pkw wurde er durch einen unbekannten Zeugen darauf aufmerksam gemacht, dass sein Pkw durch einen anderen Pkw angefahren wurde. An dem Audi war tatsächlich ein Schaden an der vorderen Stoßstange bzw Kennzeichen feststellbar. Offenbar hat das unbekannte Fahrzeug vor dem Audi geparkt und beim Ausparken mit der Anhängerkupplung den Schaden verursacht. Der genaue Sachschaden kann noch nicht beziffert werden. Bevor sich der Karlshulder von dem Zeugen mehr Informationen einholen konnte, hatte sich dieser bereits wieder entfernt. Die Polizeiinspektion Neuburg/Donau bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. 08431/6711-0. Insbesondere möchte sich der unbekannte Zeuge dringend bei der Polizei melden.

Kommentar verfassen