Mo. Sep 20th, 2021

Kripo Ingolstadt übernimmt die Sachleitung im Vermisstenfall des 13-jährigen Jungen aus Ingolstadt
Ingolstadt – Wie bereits in einer Presseinformation durch die Polizeiinspektion Ingolstadt mitgeteilt, wird seit Montagvormittag der 13-jährige Maximilian Weber-Dipong aus Ingolstadt vermisst. Der Junge verließ am Morgen, des 23.08.2021, das elterliche Anwesen in Gerolfing und ist seither nicht nach Hause zurückgekehrt. Intensive polizeiliche Suchmaßnahmen und sofort veranlasste Umfeldermittlungen konnten bislang nicht den entscheidenden Hinweis zum Verbleib des Jungen erbringen. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat ab 25.08.2021 unter fortlaufender enger Zusammenarbeit mit der Polizeiinspektion Ingolstadt die federführende Sachbearbeitung übernommen. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Kommentar verfassen