Mo. Mrz 8th, 2021

Neuburg, 25.11.2020 – Etliche Bußgeldverfahren eingeleitet. An bekannten Treffpunkten von Jugendlichen wurden gestern im Stadtgebiet Neuburg mehrere Gruppen Jugendlicher kontrolliert.
Nachdem in allen Fällen mehr als die erlaubten zwei Hausstände beieinander waren, werden die Personen nach dem Infektionsschutzgesetz zur Anzeige gebracht, die Personen haben ein Bußgeld iHv jeweils 150 Euro zu erwarten.

Kommentar verfassen