Mi. Aug 4th, 2021

Neuburg, Luitpoldstr./Schrannenplatz, Di., 15.12.2020, 18:25 Uhr
Drei Jugendliche im Alter von 15 – 17 Jahren und ein 22-jähriger Mann, alle aus Neuburg, wurden von einem bisher unbekannten Mann durch die Stadt verfolgt, bedroht und beleidigt. Auch warf er eine Glasflasche in Richtung der Gruppe ohne jedoch zutreffen und drohte seinen mitgeführten Hund auf sie zu hetzen. Vor Eintreffen der verständigten Polizei flüchtete der Mann.

Eine Fahndung im Nahbereich verlief negativ. Bei dem Täter handelte es sich um einen ca. 50-jährigen Mann, kräftige Statur, kurze graue Haare, bekleidet mit einer weiß/grünen Jacke. Der Mann führte einen weißen Hund, vermutlich Boxermischling, mit.
Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Tel.-Nr. 08431/6711-0.

Kommentar verfassen