Sa. Mrz 2nd, 2024

Hilpoltstein: Der Landesbund für Vogelschutz und der Naturschutzbund Nabu rufen von heute bis Sonntag wieder zur bundesweiten Vogelzählung auf.
Bei der „Stunde der Gartenvögel“ werden die Teilnehmer gebeten, eine Stunde lang im Garten, im Park, auf dem Balkon oder vom Zimmerfenster aus Vögel zu zählen und zu melden. Ziel der Mitmach-Aktion ist es, Trends bei den Beständen über die Jahre zu verfolgen. Im vergangenen Jahr nahmen bundesweit rund 67.000 Menschen daran teil und meldeten mehr als 1,5 Millionen Vögel. Online-Meldeformulare und Abbildungen der Vögel sind auf den Internetseiten des LBV und des Nabu zu finden. Die Übermittlung der Zählergebnisse kann auch per Telefon erledigt werden. – BR

Kommentar verfassen