Sa. Dez 9th, 2023

München – Immer wieder sorgt Elon Musk für Schlagzeilen, weil er polarisierende Thesen vertritt. Jetzt hat sich der Tesla-Gründer auf seiner Plattform X in die deutsche Politik eingemischt – eine Woche vor den Landtagswahlen in Bayern und Hessen.
Eine Woche vor den Landtagswahlen in Bayern und Hessen hat der Tesla-Gründer und Milliardär Elon Musk seine Internet-Plattform X – früher bekannt als Twitter – genutzt, um bei einem Thema mitzureden, das die deutsche Politik schon länger beschäftigt. Am Freitag teilte er den Beitrag eines migrationskritischen X-Nutzers, in dem zur Stimmabgabe für die AfD aufgerufen wird. – BR

Kommentar verfassen