Mi. Okt 27th, 2021

Mobilfunkstrahlung, elektrische Felder und elektromagnetische Wellen – sogenannter Elektrosmog – sind in unserer Umwelt allgegenwärtig. Handy, Smartphone, Smart-TV, WLAN, Mobilfunkmasten, Satelliten, etc. sind heutzutage Merkmale in unserer Digitalen Welt. Und jetzt: Das 100-mal schnellere Mobilfunk-Netz – 5G IST DA!

Mehr Funkmasten – Mehr Strahlung – Mehr Belastung!

Was bedeutet das für unsere Gesundheit?
Hochfrequente Strahleneinflüsse in Form von Elektrosmog von innen und von außen beeinträchtigen und belasten das Raumklima im Wohn- und Arbeitsbereich sowie die Umwelt – und somit Mensch, Tier und Natur. Wissenschaftler und Ärzte warnen vor potentiell schweren gesundheitlichen Auswirkungen der Mobilfunktechnologie. Denn das Zusammenwirken von vielen Frequenzen (UMTS, HSDPA und LTE, GSM, GPRS, W-LAN, Radar, Polizei- und Militärfunk, Satelliten, Relaisstationen, etc.) und weiteren Umweltbelastungen würde zu unkalkulierbaren biologischen Schäden bis hin zu schweren Krankheiten von unbekanntem Ausmaß führen. Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Nervosität oder verminderte Leistungsfähigkeit – eine mögliche Ursache hierfür könnten die hochfrequenten Strahleneinflüsse von Mobilfunk sein.

Es gibt also gute Gründe, sich vor Umweltbelastungen und Elektrosmog zu schützen. Entspannt telefonieren, mit gutem Gefühl die Umgebung genießen, beruhigt in den eigenen vier Wänden wohnen und schlafen und in einem gesunden Klima arbeiten zu können, ist der Wunsch vieler Menschen. Persönlicher Schutz, strahlenfreies Wohnen und Arbeiten, optimale Erholung sowie die Regeneration von Körper und Geist kann nur in einem guten und gesunden Umfeld stattfinden.

Schutz vor negativen Strahlen
Wir können sie weder riechen noch schmecken, weder hören noch sehen und doch sind wir immer mittendrin – in der Funkstrahlung. Wir telefonieren mit unseren Handys oder schnurlosen Telefonen, wir surfen über WLAN im Internet und lassen mit Babyphones unsere Kinderzimmer überwachen … Deshalb: Harmonisierung aller hochfrequenten Strahleneinfüsse schafft ein gesundes Umfeld in Wohn- und Arbeitsräume, sorgt für einen strahlenfreien persönlichen Lebensbereich und steigert das Wohlbefinden. Schaffen Sie sich ein Umfeld, in dem Sie sich spürbar wohler fühlen und sich gerne aufhalten. Ein gutes Gefühl – Schutz vor Elektrosmog! – Lassen Sie sich zu diesem Thema unverbindlich informieren: Rolf Hechler, Human-Organetiker und Feng-Shui-Berater, 86633 Neuburg, Tel. 0173 – 97 50 163

Kommentar verfassen