Di. Jul 23rd, 2024

Athen: In Griechenland breiten sich Waldbrände aus. Nahe der Hauptstadt Athen wurden 1200 Kinder aus Ferienlagern in Sicherheit gebracht.

Weitere Feuer bedrohen Badeorte in der Region, außerdem musste ein Kloster geräumt werden. Kräftiger Wind facht die Brände immer wieder an. Dazu kommt die Hitzewelle, die Griechenland seit Tagen im Griff hat, mit Temperaturen bis 44 Grad. Ungewöhnlich heiß ist es derzeit auch in Spanien. Nach Angaben des Wetterdienstes wurden im Süden des Landes Werte von 47 Grad gemessen. – BR

Kommentar verfassen