Sa. Jul 13th, 2024

Toronto: Die seit Monaten andauernden Brände in Kanada haben landesweit bereits 100.000 Quadratkilometer Wald und andere Landschaften zerstört.

Das entspricht etwa der Größe Bayerns und Baden-Württembergs zusammengenommen. Die Zahl meldet die kanadische Waldbrandbehörde. Aktuell wüten weiterhin mehr als 900 Feuer in Kanada. Seit Jahresbeginn zählte die Behörde in der bislang schlimmsten Waldbrandsaison der kanadischen Geschichte mehr als 4.000 Brände. – BR

Kommentar verfassen