Mo. Jul 22nd, 2024

Frankfurt: Wegen starker Regenfälle sind am Frankfurter Flughafen am Abend Dutzende Flüge gestrichen worden.

Für mehr als zwei Stunden musste die Bodenabfertigung am Flughafen ganz eingestellt werden. Wie ein Flughafensprecher mitteilte, hatten sich unter anderem auf dem Vorfeld große Wassermengen gesammelt. Etwa 70 Abflüge und mehr als 20 Ankünfte fielen aus, hunderte Passagiere waren betroffen. Für ganz Hessen hatte es am Abend eine Unwetterwarnung gegeben. – BR

Kommentar verfassen