Fr. Jul 19th, 2024

Schweinfurt: In der Region Main-Rhön fallen weitere Arbeitsplätze bei Autozulieferern weg. Nach den Unternehmen Valeo und Preh in Bad Neustadt plant offenbar auch ZF in Schweinfurt einen massiven Stellenabbau.

Nach Informationen der IG Metall sollen noch in diesem Jahr rund 380 der 6.000 Stellen gestrichen werden. Betroffen sind demnach die Bereiche Elektromobiliät und Verbrenner-Technologie. Die Gewerkschaft macht für den Stellenabbau die Entscheidung der Unternehmen verantwortlich, die Produktion von Elektromotoren nach Osteuropa zu verlegen. Die ZK-Firmenleitung hat sich noch nicht zu den Meldungen geäußert. – BR

Kommentar verfassen