So. Mrz 3rd, 2024

Dubai: Nach fast zweiwöchigen Verhandlungen steht die UN-Klimakonferenz vor dem Abschluss. Allerdings gilt auch eine Verlängerung als möglich, weil die Positionen der Staaten noch weit auseinander liegen.
Der Leiter des Berliner Büros des UN-Welternährungsprogramms, Frick, hat deswegen einen dringenden Appell an die Deligierten gerichtet. Der Deutschen Presseagentur sagte er, man habe noch sechs oder sieben Jahre um das Ruder rumzureißen. Sollte der Ausstoß an Treibhausgasen weiter steigen, sei dies, so wörtlich, Selbstmord auf Raten. Delegierte aus fast 200 Staaten verhandelten in Dubai über weitere Schritte, um die Erderwärmung bei 1,5 Grad Celsius zu stoppen. Gastgeber Dubai hatte am Abend einen Entwurf für den Abschlusstext vorgelegt. Darin ist nur noch von einer Reduzierung beim Verbrauch und der Produktion fossiler Brennstoffe die Rede. – BR

Kommentar verfassen