Sa. Jul 13th, 2024

New York: Vor dem Weltsicherheitsrat hat die Ukraine Russland beschuldigt, die Kinderklinik in Kiew gezielt angegriffen zu haben. Der ukrainische UN-Botschafter Kislizia hielt Fotos in die Höhe, die die Flugroute eines russischen Marschflugkörpers zeigen sollten.

Er verwies zudem auf Fotos, die nach seiner Darstellung die Überreste des Flugkörpers nach der Explosion zeigen. Der russische Botschafter Nebensja wies die Vorwürfe zurück. Seinen Angaben zufolge wurde die Klinik von einer verirrten ukrainischen Flugabwehrrakete getroffen. Dieser Version hatte auch das UN-Menschenrechtsbüro widersprochen. Der französische UN-Botschafter de Riviere sprach von einem „weiteren Eintrag in die Liste von Kriegsverbrechen“ Russlands. – BR

Kommentar verfassen