Mi. Okt 27th, 2021

Schrobenhausen, 29.09.2021, 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr – Mindestens sieben Schrobenhausener Bürger erhielten einen Anruf einer angeblichen Frau Braun von der Polizei.
Mit der bereits bekannten Masche, dass nach einem Einbruch in der Nachbarschaft bei den festgenommenen Tätern eine Liste mit weiteren Tatobjekten gefunden wurde, versuchte die Anruferin, Informationen über Wertgegenstände und Barvermögen zu erlangen. In allen Fällen erkannten die Angerufenen die Betrugsabsicht und legten auf. Die Anrufe wurden allesamt mit unterdrückter Telefonnummer geführt. Die “echte” Polizei warnt nochmal vor dieser Betrugsmasche und berät gerne telefonisch unter 08252/89750.

Kommentar verfassen