Sa. Apr 20th, 2024

Bad Schwalbach: Der Wintereinbruch sorgt derzeit in mehreren Bundesländern für Probleme. Schwierig ist die Lage besonders in Hessen.
Im Rheingau-Taunus-Kreis sind zeitweise dutzende Fahrzeuge vom Schnee eingeschlossen gewesen – allein bei Eltville mussten rund 100 Menschen aus ihren Wagen gerettet werden. Die Feuerwehr sprach von einer außergewöhnlichen Situation. Die Bäume würden umfallen wie Streichhölzer. Sie riet von Autofahrten in dem Landkreis ab. Nahe Wiesbaden mussten zahlreiche Schüler und Betreuer die Nacht in einem Schulgebäude verbringen; eine Heimfahrt mit Schulbussen war nicht möglich gewesen. In Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg kam es auf schneeglatter Straße zu zwei tödlichen Unfällen. – BR

Kommentar verfassen