Mi. Mai 25th, 2022

Essen: In der nordrhein-westfälischen Stadt steht ein Wohnkomplex mit fünfzig Wohnungen in Flammen.
Laut Feuerwehrt ist derzeit ein Großaufgebot an Ort und Stelle, der Brand ist noch nicht unter Kontrolle. Rettungskräften ist es offenbar gelungen, die Bewohner rechtzeitig herauszuholen und in der nahegelegenen Universität unterzubringen. Allerdings ist nicht sicher, ob sich nicht doch noch Verletzte oder gar Tote in dem Gebäude befinden. Es handelt sich um einen L-förmigen Wohnkomplex, laut Feuerwehr sind beide Gebäudeteile aus unerklärlichen Gründen nacheinander in Brand geraten. – BR

Kommentar verfassen