So. Apr 14th, 2024

Berlin: Die Zahl akuter Atemwegserkrankungen in Deutschland nimmt weiter zu.
Das Robert Koch-Institut geht von derzeit fast acht Millionen Fällen aus, eine Woche zuvor waren es noch rund 800.000 weniger. Nachdem laut RKI Corona-Infektionen schon länger dominieren, kommen jetzt der Beginn einer RSV-Welle hinzu, auch die Grippe-Nachweise nehmen demnach zu. – BR

Kommentar verfassen