So. Jul 3rd, 2022

Berlin: Die Zahl der Corona-Neuinfektionen hat einen neuen Höchststand erreicht.
Wie das Robert-Koch-Institut meldete, wurden innerhalb von 24 Stunden über 80.400 Menschen positiv auf das Virus getestet. Das sind gut 15.000 mehr als beim bisherigen Rekordwert am 18. November. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist bundesweit auf über 407 gestiegen. Für Bayern meldet das RKI heute früh eine Inzidenz von 375. Den höchsten Wert im Freistaat hat der Landkreis Ebersberg mit knapp 636, gefolgt von der Stadt München. – BR

Kommentar verfassen