Sa. Dez 4th, 2021

Berlin: Die Zahl der Corona-Toten hat in Deutschland einen neuen Höchststand erreicht. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts wurden innerhalb eines Tages 952 Sterbefälle verzeichnet. Das sind über 350 mehr als beim bisherigen Höchststand vom vergangenen Freitag.
Die Zahl der innerhalb von 24 Stunden gemeldeten Neuinfektionen lag mit mehr als 27.700 um fast 7.000 über dem Wert der Vorwoche. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, ist in Deutschland um Mitternacht ein erneuter Lockdown in Kraft getreten. So bleiben die meisten Geschäfte geschlossen und auch Schulen und Kitas. Für berufstätige Eltern soll eine Notbetreuung eingerichtet werden. In Bayern gilt zudem eine nächtliche Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr. Wer in dieser Zeit ohne triftigen Grund unterwegs ist, riskiert ein Bußgeld von 500 Euro. – Rundschau Newsletter

Kommentar verfassen