Di. Mai 21st, 2024

Brasilia: In Brasilien ist die Zahl der Todesopfer nach den schweren Regenfällen und Überschwemmungen auf 136 gestiegen.
Allerdings werden noch immer mehr als 100 Menschen vermisst. Nach Angaben der Zivilschutzbehörde hat die Wetterkatastrophe mehr als eine halbe Million Menschen im südlichsten Bundesstaat zu Vertriebenen gemacht. Experten sorgen sich nun wegen der übervollen Flüsse vor Hochwasser. – BR

Kommentar verfassen