Mo. Apr 15th, 2024

Valencia: Die Zahl der Toten bei einer Brandkatastrophe in Valencia ist auf zehn gestiegen. Nach Angaben der spanischen Behörden wurden bei einer ersten Durchsuchung der Polizei in dem betroffenen Hochhaus weitere Leichen gefunden.
Bisher war von fünf Toten berichtet worden. Bereits in der Nacht waren vier Leichen geborgen worden. Valencias Bürgermeisterin Catalá hatte am Morgen gesagt, es würden noch bis zu 15 Bewohner der ausgebrannten Wohnanlage vermisst. Die Zahl der Verletzten wurde mit bis zu 15 angegeben. Das Feuer war gestern in einer der über 140 Wohnungen des modernen Gebäudekomplexes ausgebrochen. Die Flammen griffen dann rasend schnell auf das gesamte Gebäude über. Laut Experten könnten brennbare Fassadenverkleidungen und starker Wind die schnelle Ausbreitung des Feuers möglich gemacht haben. – BR

Kommentar verfassen