Sa. Jul 13th, 2024

Prag: Für mehr Rechte von Schwulen, Lesben, Bisexuellen und Transgender-Personen haben rund 60.000 Menschen demonstriert.

Diese Zahl nannte die Polizei nach der jährlichen „Prague Parade“. Die Teilnehmer trugen zum Teil bunte Kostüme oder waren in Regenbogenfahnen gehüllt. Mit dabei waren bei der Veranstaltung auch prominente Politiker wie Innenminister Rakusan und Außenminister Lipavsky. Die Parade verlief ohne Zwischenfälle. – BR

Kommentar verfassen