So. Jun 13th, 2021

München: Laut dem aktuellen Bayerntrend nimmt der Zuspruch zur Corona-Politik in Bayern ab: 60 Prozent gaben in der Befragung an, mit dem Krisenmanagement der Staatsregierung zufrieden zu sein, im Herbst waren es noch 79 Prozent gewesen.
Die aktuellen Corona-Maßnahmen halten 56 Prozent für angemessen, für 31 Prozent gehen sie zu weit, dagegen meinen 12 Prozent, die Beschränkungen reichten nicht aus. Genau die Hälfte der Befragten gibt an, sich auf jeden Fall impfen zu lassen. 27 Prozent wollen sich wahrscheinlich impfen lassen. 11 Prozent lehnen eine Impfung ab. Den Bayerntrend erhebt Infratest dimap regelmäßig für das BR-Politikmagazin Kontrovers. – BR

Kommentar verfassen