Mi. Jun 12th, 2024

Neuburg – Zwei alkoholisierte Fahrzeugführer stellte die Polizei Neuburg in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Neuburg fest.
Ein 38-Jähriger Rohrenfelser wurde gegen 23.00 Uhr in der Franz-Boecker-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei ihm konnte durch die eingesetzten Beamten eine Alkoholisierung von knapp 0,7 Promille festgestellt werden. Eine weitere Fahrt unter Alkoholeinfluss wurde gegen 03.40 Uhr auf dem Parkplatz des Schlosses Grünau beendet. Hier wurde ein 23-Jähriger Eichstätter einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei ihm konnte ein Alkoholwert von knapp 0,6 Promille festgestellt werden. In beiden Fällen wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet.

Kommentar verfassen