So. Dez 5th, 2021

Würzburg: Nach dem Mord an einem Radfahrer in Unterfranken hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen.
Beide kannten den getöteten 26-Jährigen persönlich, wie das Polizeipräsidium Unterfranken mitteilte. Das Motiv für die Tat ist noch nicht bekannt. Spaziergänger hatten die Leiche zwischen Hohenroth und Bad Neustadt an einem Radweg gefunden. Dem Obduktionsbericht zufolge starb der Mann durch Gewalteinwirkung mit einem spitzen Gegenstand. – BR

Kommentar verfassen