Fr. Sep 17th, 2021

Ingolstadt – Gestern 31.05.2021 brannte es aus bislang unbekannter Ursache in einer Wohnung im Ingolstädter Ortsteil Zuchering. Zwei Personen wurden hierdurch verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Am Morgen des 31.05.2021 wurde gegen 09 Uhr ein Brand in einer Wohnung in der Josef-Eder-Straße gemeldet. Das Feuer brach im Erdgeschoss des freistehenden Mehrparteienhauses aus und zog mehrere Zimmer in Mitleidenschaft. Zwei Bewohner wurden durch den Brand verletzt. Eine 15-Jährige zog sich Brandverletzungen und eine Rauchgasintoxikation zu und musste zu Behandlung ihrer Verletzungen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Eine weitere Bewohnerin im Alter von 49 Jahren erlitt ebenfalls eine Rauchgasvergiftung, die durch die Rettungskräfte vor Ort versorgt wurde. Durch die eingesetzten Feuerwehren wurde das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht. Es entstand Sachschaden von rund 40.000 Euro.

Die Ermittlungen zur bislang unklaren Brandursache wurden durch die Kriminalpolizei Ingolstadt übernommen. – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Kommentar verfassen