Do. Mai 30th, 2024

1. – Neuburg – Am 22.06.2023 gegen 04:00 Uhr wurde der Zigarettenautomat am Längenmühlweg in Neuburg durch zwei bislang unbekannte Täter aufgebrochen.
Durch einen Zeugen wurden die beiden Täter während der Tatbegehung angesprochen und flüchteten anschließend fußläufig von der Örtlichkeit. Die sodann eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Den Tätern gelang es lediglich, an das Münzgeld im Automaten zu gelangen. Die Zigaretten und die Geldscheine verblieben im Automaten. Wie viel Münzgeld die Täter erbeuteten, ist noch unbekannt. Am Automaten entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

2. -Neuburg – In der Nacht von Mittwoch (21.06.23) auf Donnerstag wurde zudem versucht, den Zigarettenautomaten am Klinikum Neuburg aufzubrechen. In diesem Fall misslang der Aufbruch jedoch aus noch unbekannten Gründen. Eventuell wurden der oder die Täter bei der Begehung ebenfalls gestört. Am Automaten entstand ein Schaden in Höhe von 250 Euro.
Die Polizei in Neuburg bittet um weitere Zeugenhinweise unter der Rufnummer: 08431/6711-0

Kommentar verfassen