So. Apr 14th, 2024

Leverkusen: Trainer Xabi Alonso hat die Spekulationen um seine Zukunft beendet und angekündigt, mindestens ein weiteres Jahr beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen zu bleiben.
Das gab der spanische Ex-Profi bei einer Pressekonferenz am Nachmittag bekannt. An dem umworbenen 42-Jährigen sind unter anderem der FC Bayern München und der FC Liverpool interessiert. Alonsos Vertrag läuft bis 2026. Er ist seit 2022 Trainer in Leverkusen und hatte das Team im Tabellenkeller übernommen. Aktuell führt Leverkusen die Liga mit zehn Punkten Vorsprung auf den FC Bayern an. Auch im DFB-Pokal und der Europa-League spielt der Verein weiter mit. – BR

Kommentar verfassen