Sa. Jul 20th, 2024

Örtlich Frühnebel, sonst sonnig; Höchstwerte 23 bis 28 GradWetterlage:

Bayern liegt am Rande einer Hochdruckzone im Zustrom warmer Luftmassen.

Das Wetter am Tag: Heute ist es nach Auflösung örtlicher Nebelfelder sonnig, nachmittags und abends sind am westlichen Alpenrand lokale Schauer oder Gewitter nicht ganz auszuschließen. Die Höchstwerte liegen zwischen 23 Grad im höheren Allgäu und 28 Grad im Landkreis Aschaffenburg.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es klar oder nur leicht bewölkt, zum Morgen hin bilden sich lokale Nebelfelder.
Die Tiefsttemperaturen liegen um 13 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Zunächst setzt sich nach örtlichem Frühnebel das oft sonnige Wetter fort, von Montagnachmittag an wird es unbeständiger mit Schauern und Gewittern. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 12 und 15 Grad; die Höchstwerte zunächst bei 23 bis 28 Grad, am Dienstag nur noch bei 18 bis 23 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel frei. Höchstwerte in den Kammlagen und in den Alpen in 2000m Höhe zwischen 16 und 20 Grad. Auf den Gipfeln weht meist nur ein schwacher Wind aus Süd bis Ost.

Kommentar verfassen