Fr. Dez 9th, 2022

Oft bewölkt mit Regen und Schnee, Höchstwerte -3 bis +8 Grad

Wetterlage: Eine diagonal über Bayern liegende Luftmassengrenze trennt polare Kaltluft im Nordosten von milderer Luft Atlantikluft im Südwesten.

Das Wetter am Tag: Heute gibt es an den Alpen sonnige Abschnitte, ansonsten ist es verbreitet stark bewölkt bis trüb. Gebietsweise fällt Regen, von Unterfranken bis zum Bayerischen Wald auch Schneeregen oder Schnee. Die Höchstwerte liegen zwischen -3 Grad im Landkreis Hof und +8 Grad örtlich in Südbayern.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es im nördlichsten Franken zeitweise klar, sonst bewölkt mit gebietsweise etwas Regen oder Schnee und örtlicher Glättegefahr. Die Temperaturen sinken auf +4 bis -7 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Morgen und auch am Montag und Dienstag ist es oft bewölkt oder trüb und es fällt vereinzelt Regen oder Schneeregen, am Dienstag kommt es im Süden auch zeitweise zu Regen- und an den Alpen Schneefällen. Die Tiefstwerte liegen zwischen -2 und +4 Grad, die Höchstwerte zwischen 1 und 9 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei -4 bis -2 Grad. In den Kammlagen der Mittelgebirge weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost bis Ost, auf den Alpengipfeln aus West bis Südwest.

Kommentar verfassen