Do. Apr 18th, 2024

Teils sonnig, teils regnerisch bei maximal 12 bis 21 Grad

Wetterlage: Ein Tiefausläufer beeinflusst Teile Nordbayerns. Im Süden herrscht Föhn mit sehr milden Luftmassen.

Das Wetter am Tag: Heute gibt es erst im Süden, dann auch im Osten Bayerns längeren Sonnenschein. In Franken hingegen ist es wechselnd bewölkt und hier kommt es nach Norden zu zeitweise zu Regenfällen. Die Höchstwerte liegen zwischen 12 Grad am Fuße der Rhön und bis zu 21 Grad im oberbayerischen Föhn.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es vielerorts klar oder nur leicht bewölkt mit Tiefsttemperaturen um 8 Grad.

Die Aussichten bis Montag: Am Wochenende zeigt sich immer wieder die Sonne und es ist meist trocken. An Ostermontag herrscht wechselnd bewölktes Wetter mit Schauern. Die nächtlichen Tiefsttemperaturen bewegen sich zwischen 4 und 10 Grad; die Tageshöchstwerte zunächst bei 16 bis 23, an Ostermontag nur noch bei 9 bis 14 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge zum Teil in Wolken gehüllt, übrige Kammlagen sowie Alpengipfel frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 7 bis 11 Grad. Hier weht ein mäßiger bis starker, in Böen auch stürmischer Wind aus südlichen Richtungen; im alpinen Hochgebirge sind Böen über 100 km/h möglich.

Kommentar verfassen