So. Jun 20th, 2021

Zunehmend unbeständig, Höchstwerte 10 bis 15 Grad

Wetterlage: Der Ausläufer eines Tiefs über Russland gewinnt zunehmend Einfluss auf das Wetter in Bayern.

Das Wetter am Tag: Heute ist es zunächst wechselnd bewölkt, mitunter zeigt sich die Sonne. Am Nachmittag nimmt von Norden her die Neigung zu schauerartigen Regenfällen zu. Der Wind frischt im Tagesverlauf lebhaft auf. Die Temperaturen erreichen 10 Grad im Landkreis Hof und bis zu 15 Grad im Münchner Raum.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht fällt Regen und Schneeregen. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 2 Grad ab.

Die Aussichten bis Sonntag: Morgen gibt es in Südbayern noch Schnee und Regen, im Norden bessert sich das Wetter allmählich. Das Wochenende bringt ganz Bayern viel Sonnenschein. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -8 und -2 Grad; die Höchstwerte zunächst zwischen 0 und 7, am Sonntag bei 6 bis 11 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel nachmittags zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 4 bis 6 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.

Kommentar verfassen