So. Sep 25th, 2022

Dortmund: Borussia Dortmund hat in der Bundesliga vorübergehend die Tabellenführung übernommen.
Die Westfalen besiegten Hoffenheim zuhause mit 1:0. Das einzige Tor der Partie erzielte Nationalspieler Marco Reus. Morgen können allerdings drei Teams Dortmund wieder von der Spitze verdrängen: Freiburg, Union Berlin und der FC Bayern. Die letzteren beiden treffen am Nachmittag aufeinander. In der zweiten Liga verlor Nürnberg beim bisherigen Tabellenletzten Braunschweig mit 2:4. Außerdem gewann Heidenheim gegen Düsseldorf 2:1. – BR

Kommentar verfassen