So. Aug 1st, 2021

Bukarest: Bei der Fußball-EM ist Frankreich im Achtelfinale ausgeschieden. Der Topfavorit unterlag am Abend der Schweiz mit 4:5 im Elfmeterschießen.
Die Schweizer treffen damit am Freitag im Viertelfinale auf Spanien. Das spanische Team hatte sich gegen Kroatien durchgesetzt – mit 5:3 nach Verlängerung. Heute will die deutsche Nationalmannschaft den Sprung ins Viertelfinale schaffen. Ab 18 Uhr geht es gegen England. Außerdem spielen ab 21 Uhr Schweden und die Ukraine gegeneinander. – BR

Kommentar verfassen