So. Mrz 7th, 2021

Brüssel: Deutschland gerät wegen der verschärften Einreiseregeln für Tschechien, die Slowakei und Tirol unter Druck. Mehrere Vorgaben seien unverhältnismäßig oder unbegründet, heißt es in einem Beschwerdebrief der EU-Kommission an den deutschen Botschafter in Brüssel.
Der Schutz der öffentlichen Gesundheit könne auch durch weniger restriktive Maßnahmen erreicht werden. Die Bundesregierung hat die verschärften Grenzkontrollen für die drei Regionen am 14. Februar verhängt, um die offenbar ansteckenderen Virusmutationen einzudämmen. Brüssel verweist dagegen darauf, alle Mitgliedsstaaten hätten sich bereits auf gemeinsame Empfehlungen für das Reisen innerhalb der EU geeinigt. Ähnliche Beschwerdebriefe gingen an Belgien, Ungarn, Dänemark, Schweden und Finnland. – BR

Kommentar verfassen