Mi. Aug 4th, 2021

Marihuana gefunden
Bahnhof Schrobenhausen, Dienstag, 04.05.2021, 11:05 Uhr
Bei einer Personenkontrolle am Schrobenhausener Bahnhof fanden am Dienstagvormittag Polizeibeamte bei einem 28-jährigen Mann eine geringe Menge Marihuana. Die Droge wurde sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.

Fahrten unter Drogen- und Alkoholeinfluss
Schrobenhausen, Stadtgebiet, Dienstag, 04.05.2021/Mittwoch, 05.05.2021
Betäubungsmittel und Alkohol war bei zwei Autofahrern, die im Schrobenhausener Stadtgebiet unterwegs waren, im Spiel. Bei Verkehrskontrollen stellten Polizeibeamte in zwei Fällen um 20.30 Uhr und 01:15 Uhr drogen- bzw. alkoholtypische Auffälligkeiten bei den 27 und 55 Jahre alten Fahrern fest. Bei dem 27-Jährigen verlief ein Drogenvortest positiv auf den Wirkstoff THC. Für den 55-jährigen Mann ergab ein Alkoholtest einen Wert von über 0,8 Promille. Auf die Verkehrssünder kommt jeweils ein empfindliches Bußgeld und ein Fahrverbot zu.

Kommentar verfassen